Logo

Direkt zu


Ihr habt Lust euch gemeinsam mit anderen Jugendlichen mit verschiedenen, aktuellen Umweltthemen auseinandersetzten und darüber zu diskutieren? Ihr seid auf der Suche nach Methoden zu solchen Inhalten für eure Jugendarbeit vor Ort? Ihr habt Lust euch gemeinsam mit anderen Jugendlichen mit verschiedenen, aktuellen Umweltthemen auseinandersetzten und darüber zu diskutieren? Ihr seid auf der Suche nach Methoden zu solchen Inhalten für eure Jugendarbeit vor Ort?

An drei Terminen wollen wir auf kreative und interaktive Art und Weise die globalen Zusammenhänge unseres Handelns näher betrachten. Gerne könnt ihr euch auch nur zu einzelnen Terminen anmelden.Zusätzlich könnt ihr die Fortbildung zur Verlängerung eurer Jugendleiter*innen Card (JULEICA) nutzen!

Freitag, 05.03.21 16:00 – 18:00 Uhr (Anmeldeschluss: Mittwoch, 03.03.21, 15 Uhr) Kennenlernen, Bienenwachstücher herstellen
Wir wollen uns gegenseitig kennenlernen und ins Thema einsteigen. Kreativ thematisieren wir den ökologischen Fußabdruck und stellen mit Bienenwachstüchern eine praktische und nachhaltige Alternative zu Alufolie oder Frischhaltefolie her.

Freitag, 19.03.21 16:00 – 19:00 Uhr (Anmeldeschluss: Dienstag, 16.03.21) Online-Game „Keep cool“ zum Thema Klimawandel & Klimapolitik
In dem Multiplayer-Game entwickelt ihr eure Stadt immer weiter und erlangt auf unterschiedlichen Wegen Siegpunkte. Wer schafft es die meisten Siegpunkte zu erreichen ohne die Umwelt und das Klima zu sehr zu belasten?

Samstag, 10.04.21 16:00 – 19:00 Uhr (Anmeldeschluss: Mittwoch, 07.04.21) Planspiel zu wirtschaftlichen, politischen und sozialen Umständen der Smartphonefertigung
In einem fiktiven Planspiel droht der chinesischen Regierung der Ausschluss aus der UN, da die Arbeitsbedingungen einer Firma aus der Elektronikbranche immer wieder für Aufsehen sorgen. Schafft ihr es als Journalisten, Verein, Unternehmen und Politiker*innern eine gemeinsame Lösung zu finden?

Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0931 38663162

Gewässergüteuntersuchung an der Steinach

Am 03. und 12. August war das Klimobil in Schonungen im Rahmen von Ferienfreizeiten unterwegs und führte Gewässeruntersuchungen an der Steinach durch. Der Auftrag an die Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren lautete anhand der vorhandenen Tiere die Qualität des Wassers zu bestimmen. Nach einer kurzen Einführung, in der sowohl die Bedeutung der Wasserqualität als auch die Möglichkeiten zu deren ...


Neue Bildungsreferentin stellt sich vor

Hi, ich bin Rapha und die Neue im Team der Umweltbildung bei der KjG. Zwei Dinge haben mich schon von klein auf begeistert: die Natur mit all ihren Facetten, und Wissen weiter zu geben. Aufgrund meiner frei wählbaren Seminare in der Oberstufe - durch die ich einerseits die Belange von Biotopen und andererseits den Konflikt zwischen Umwelt- und Klimaschutz aufgezeigt bekommen habe - begann ich ein ...


Strom und Wärme durch die Sonne

Seit Juli 2000 haben wir auf dem KjG-Haus eine Photovoltaik-Anlage in Betrieb. Es war eine der ersten im Landkreis und Teil eines Förderprogramms für Solaranlagen auf Kirchendächern. Der Strom wurde komplett ins öffentliche Netz eingespeist und nach dem EEG mit 51 Cent pro Kilowattstunde vergütet. Das brachte uns jedes Jahr um die 1000 € Einnahmen. Die Förderung lief 2020 nach 20 Jahren leider aus ...


KjG goes Green

Unser KjG-Haus Außengelände soll schöner werden! Gestalte mit uns das KjG-Haus!   An alle unsere KjG-Pfarreien:  Barfußpfade, Blühwiesen, Vogelhäuschen, Mitmachaufsteller, Infotafeln, Insektenhotels, Eichhörnchenfutterstationen!... Worauf habt ihr Lust?Wir möchten mit euch zusammen unser Außengelände am KjG-Haus in Schonungen gestalten. Hierfür wählt ihr euch ein Umweltthema, dass ...


Mitgliederversammlung tagt erstmals digital

Am vergangenen Mittwoch war es so weit und der Thomas Morus e.V. erlebte eine Premiere. Auch bei uns stand das vergangene Jahr mit vielen ausgefallenen Programmen und kaum Übernachtungen im KjG-Haus unter dem Zeichen der Corona-Pandemie. Und so fand auch zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Mitgliederversammlung in digitaler Form statt, mit einer großen Zahl an Teilnehmern: es nahmen ein ...


Teamer*innen für Umwelt- und Erlebnispädagogik gesucht!

Wir suchen dich! Wir sind ein außerschulischer Bildungsträger und besuchen Grund- und weiterführende Schulen, Freizeiten und Zeltlager in ganz Unterfranken. Unsere Themen stammen aus dem Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung: Klimawandel, Ernährung, Biologische Vielfalt und Natur sowie Konsum und Nachhaltigkeit sind Inhalte, die uns wichtig sind! Dieses Jahr beschäftigten wir uns zusätzlich ...


Escape Room: Hilfeschrei aus der Zukunft!

Rettet das Orchester - rettet das Klima!    Die Welt blickt auf Bayern, genauer gesagt auf Bayreuth! Eine radikale Klimaaktivistin aus der Zukunft hat die 120 Mitglieder des Orchesters der Bayreuther Wagner-Festspiele entführt - Wo sich das Orchester befindet, ist noch unklar. Ihre Forderungen hat sie in Form von Rätseln versteckt. Werden sie nicht binnen kurzer Zeit gefunden, ...


Mitgliederversammlung 2021 - Digital

Nachdem uns die Corona-Pandemie weiterhin im Griff hat und es im Moment nicht absehbar ist, wann wir uns wieder in größeren Gruppen treffen können, haben wir gemeinsam mit unserem Beirat entschieden, die Mitgliederversammlung 2021 digital zu veranstalten. Wir laden euch dazuherzlich ein! Sie findet statt am Mittwoch, 14. April 2021 von 19 – 21 Uhr als Videokonferenz statt. Als Tagesordnung ...


Juleica-Aufbauschulung Online: "There is no planet B"

Ihr habt Lust euch gemeinsam mit anderen Jugendlichen mit verschiedenen, aktuellen Umweltthemen auseinandersetzten und darüber zu diskutieren? Ihr seid auf der Suche nach Methoden zu solchen Inhalten für eure Jugendarbeit vor Ort? Ihr habt Lust euch gemeinsam mit anderen Jugendlichen mit verschiedenen, aktuellen Umweltthemen auseinandersetzten und darüber zu diskutieren? Ihr seid auf der Suche ...


Dokumentation 2020

Dokumentation 2020 Die Dokumentation würde eigentlich in diesem Tagen per Post auf dem Weg zu euch sein. Allerdings gibt es die Dokumentation dieses Jahr nicht gedruckt, sondern als E-Paper.Neben Berichten aus der Umweltstation, findet ihr auch den aktuellen Stand zum KjG-Hausumbau - schaut doch mal rein! Dokumentation 2020 ...


    "Bildung ist einer der Grundpfeiler für eine nachhaltige Gesellschaft"    

 bay. Umweltminister Thorsten Glauber

­