Logo

Direkt zu


Geocachen, Teamwork und Seilrutschenbau

Wir starten am KjG-Haus in Schonungen. Die Koordinate im GPS-Gerät Verrät die Luftlinie zur Schonunger Schlucht, wo die Seilrutsche gebaut wird.

Nach der Ankunft an der Schlucht und einer kurzen Verschnaufspause geht es los: Zu Beginn steht eine Einführung ins Material: Bandschlingen, Konstruktionsseile, Karabiner und Abseilachter werden vorgestellt und verschiedene Knoten müssen gelernt werden. Anhand eines Plans wird dann gemeinschaftliche die Seilrutsche konstruiert und festgezogen.

Dann folgt die Mutprobe: Gesichert durch Gurt, Seil und Sicherungsteam geht es rasant auf die andere Seite. 

  • Alter: ab 12 Jahre 
  • Dauer:  5 Stunden
  • Kosten: mind. 175 € oder 7 € / TN

Juleica-Aufbauschulung Online: "There is no planet B"

Ihr habt Lust euch gemeinsam mit anderen Jugendlichen mit verschiedenen, aktuellen Umweltthemen auseinandersetzten und darüber zu diskutieren? Ihr seid auf der Suche nach Methoden zu solchen Inhalten für eure Jugendarbeit vor Ort? Ihr habt Lust euch gemeinsam mit anderen Jugendlichen mit verschiedenen, aktuellen Umweltthemen auseinandersetzten und darüber zu diskutieren? Ihr seid auf der Suche ...


Dokumentation 2020

Dokumentation 2020 Die Dokumentation würde eigentlich in diesem Tagen per Post auf dem Weg zu euch sein. Allerdings gibt es die Dokumentation dieses Jahr nicht gedruckt, sondern als E-Paper.Neben Berichten aus der Umweltstation, findet ihr auch den aktuellen Stand zum KjG-Hausumbau - schaut doch mal rein! Dokumentation 2020 ...


KjG -Sommertour und Klimobil on Tour

KjG -Sommertour und Klimobil on Tour Gemeinsam mit dem KjG-Diözesanverband bietet die KjG-Umweltstation in diesem Jahr ein mehrstündiges Programm für Kinder und Jugendliche an. Da viele Zeltlager corona-bedingt ausgefallen sind, wird in vielen Ortschaften ein Ersatz-Programm angeboten; hier wollen wir natürlich unterstützen. Unser Angebot war dabei so vielfältig wie die Gruppen: diese konnten ...


    "Bildung ist einer der Grundpfeiler für eine nachhaltige Gesellschaft"    

 bay. Umweltminister Thorsten Glauber

­