Logo

Planspiel: Die Klimasiedler

Dieses Modul bietet für Jugendliche die Möglichkeit, in das Thema "Klimawandel" auf unkonventionelle Weise einzusteigen. Im Planspiel "Die Klimasiedler" geht es darum, stellvertretend für die Politiker unserer Erde selbst eine Lösung zu finden, um den Klimawandel abzuwenden.

Der Ablauf:
In drei Kleingruppen versuchen die Jugendlichen, Rohstoffe zu erarbeiten, um ihren Wohlstand auszubauen. Dabei gibt es eine Menge Hindernisse zu überwinden und verstrickte Aufgaben zu lösen, wofür gute Teamarbeit nötig ist. Mit dem wachsenden Wohlstand jedoch wächst auch ein Turm an Treibhausgasen, und die drohende Klimakatastrophe kann alles ändern...

Die Klimasiedler ist eine Mischung als Erlebnispädagogik und Globalem Lernen. Die Teilnehmer erfahren, wie Konsum und Wohlstand mit der Produktion von Treibhausgasen zusammenhängt. Außerdem erleben sie sich selbst als Vertreter eines Landes (Industrie- Schwellen- oder Entwicklungsland) auf einer Klimakonferenz; hier bekommen sie einen spielerischen Einblick in internationale Klimapolitik.

Einen Bericht zu diesem Modul findet ihr hier

Dauer: 6 Schulstunden / 5 Zeitstunden
Alter: ab 12/13 Jahren: Untergrenze: Jahrgangsstufe 6 / maximal Jahrgangsstufe 10
TN-Zahl: max. 30
Kosten: Je nach Entfernung zu Würzburg und Dauer ab 4,50 € / TN   

Die Wildnisforscher

Die Wildnisforscher In dem sechsstündigen Schulprogramm dreht sich alles um die biologische Vielfalt in unseren Wälder, Wiesen und Gärten. Gemeinsam verbringen wir einen methodisch ...

Fairkleidet

Fairkleidet Die Wahl der Kleidung ist für viele Jugendliche Ausdruck von Persönlichkeit und Individualismus. Doch nur wenige wissen, wie Kleidung heutzutage produziert wird. In unserem Live-Krimi ...

Planspiel: Die Klimasiedler

Planspiel: Die Klimasiedler Dieses Modul bietet für Jugendliche die Möglichkeit, in das Thema "Klimawandel" auf unkonventionelle Weise einzusteigen. Im Planspiel "Die Klimasiedler" geht es darum, ...

Das Klima isst mit

Das Klima isst mit Ernährung und Klimawandel Zwanzig Prozent unserer persönlichen CO2-Emissionen entstehen durch den Lebensmittelkonsum. Je nach Ernährungsstil kann man seinen CO2-Fußabdruck demnach ...

Die Vielfaltsforscher

Die Vielfaltsforscher An 4 Stationen beschäftigen wir uns mit der biologischen Vielfalt in Bayern und der Welt. Station Wolf. Der Wolf ist nach Deutschland zurückgekehrt. Wolfsfreunde und ...

Die Plastikdetektive

Die Plastikdetektive In diesem 6-stündigen Schulprogramm erfahren die Kinder, wie weltweit Plastik in unsere Ozeane gelangt und welche Auswirkungen unsere Müllflut auf das Leben im Wasser und an Land ...

­