Logo

Jugend-Umweltstation – Von September 2015 bis August 2016 bieten wir eine Stelle für ein Freiwilliges Ökologisches Jahrin unserer Umweltstation. Wir möchten jungen Menschen die Möglichkeiten bieten, Einblicke in dieUmweltbildungsarbeit und das vielseitige pädagogische Konzept der KjG theoretisch und vor allempraktisch zu erhalten sowie eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen.

Da wir außerdem Förderverein der KjG Würzburg sind, bestehen Kooperationen und eine breite Vernetzung
in und außerhalb der Jugendarbeit, ob über das Forum Umweltbildung Unterfranken oder zu
unseren KjG-Pfarreien vor Ort, ob zu Schulen oder Bildungsträgern der Region.

Wir bieten:
• Umweltbildung mit unserer fahrbaren Umweltstation, dem Klimobil, zu Themen wie Energie, Müll, Ökofaire Kleidung, Klimawandel, Ernährung usw.
• Mitarbeit an der Konzeption von Bildungsveranstaltungen
• Erlebnispädagogik in und um unser Jugendhaus, zu Land und zu Wasser, zum Kennenlernen und Experimentieren
• Praktische Tätigkeiten in und an unserem KjG-Haus
• Mitarbeit bei Öffentlichkeitsarbeit, Büroaktivitäten etc.
• Einblick in die Arbeit eines Jugendverbandes: Gremienarbeit, Jugendleiterschulungen, Organisation  von Aktionen und Projekten
• Fachkundige Anleitung und Betreuung durch unser erfahrenes Team
• Last, but not least: Freiraum für eigene Ideen, Erfahrungen und Initiativen, ganz freiwillig und  offen zum Ausprobieren.

Wir suchen:
eine(n) engagierte(n) Mitarbeiter*in, möglichst mit Vorerfahrung in der Jugendverbandsarbeit, die/
der sich ein Jahr lang der Umweltbildung widmen will, ihre/seine Erfahrung einbringt und offen ist für
neue Herausforderungen.

Wenn Du Interesse bzw. Fragen hast oder noch weitere Infos brauchst, melde Dich doch einfach bei
uns im Büro bei Vera Bellenhaus (Tel.: 0931-38663162, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder schau bei uns vorbei
(Ottostraße 1, 97070 Würzburg, Stockwerk 2a).
Wir freuen uns auf Dich!

Mehr Infos zur Bewerbung und zum Bewerbungsverfahren findest du auf foej-bayern.de. Hier gibt es ein Bewerbungsformular. Die Bewerbung geht an den BDKJ Bayern. 

­